Bröckingen 27. August 2021

, , Leave a comment

Scheune brennt komplett ab

35 Mann der Gaildorfer Feuerwehr sind vor Ort.

Die Scheune und sein kompletter Inhalt konnte nicht mehr geretet werden

Als die Wehr mit drei Fahrzeugen und 35 Mann anrückte, stand die Scheune bereits im Vollrand. Der Wehr blieb nicht anders übrig, als die Scheune kontrolliert abbrennen zu lassen und die Felder ringsrum zu schützen. Die Feuerwehr baute eine Standleitung zum Kocher auf.

In der Scheune befanden sich drei Historische Schlepper sowie verschiedene landwirtschaftliche Geräte.

Beim Brand der Scheune ist ein Schaden von 150.000 Euro entstanden, berichtete die Polizei am Freitag.

 

Leave a Reply